Picard Retro Umhängetasche Leder 20 cm

Menu Close

Garcia TShirt, two in one Optik

52701ztlLu

Garcia T-Shirt, two in one Optik

Garcia T-Shirt, two in one Optik
  • Raffiniertes Shirt von Garcia Jeans
  • Weiche Viskosemischung
  • Figurbetontes Top kombiniert mit weitem Shirt
  • Das obere Shirt ist hinten sexy geschlitzt
  • einingucker durch die effektvolle Schnittführung
Das T-Shirt von Garcia zeigt was Frauen wollen! Ein unkompliziertes Basicdesign mit Raffinesse! Das bringt das figurbetont geschnittene Top in jedem Fall mit. Dabei entsteht der Lagen-Look durch das leicht transparente T-Shirt mit fixierten Ärmelumschlägen und das blickdichte Trägertop mit tiefem Rundhalsausschnitt sowie coolem Streifenmuster. Aber der Clou: Das weit geschnittene T-Shirt überrascht rückseitig mit einer sexy Aussparung sowie drapierten Mitte und gibt so den Blick frei auf das figurbetonte Ringeltop. Mehr Pfiff geht nicht und der ideale Look ist mit Jeans schnell gefunden. Das T-Shirt von Garcia verführt in jeder Hinsicht!
Material & Produktdetails
Materialzusammensetzung Obermaterial: 65% Polyester 35% Viskose
Materialart Single Jersey
Optik unifarben
Stil casual
Ausschnitt Rundhals
Ärmel Kurzarm
Ärmelabschluss Aufschlag
Rumpfabschluss abgesteppt
Passform figurbetont
Schnittdetails Rückenschlitz
Schnittform Länge normal
Applikationen Markenlabel
Besondere Merkmale two in one Optik
Rückenlänge In Gr. M (38) ca. 64 cm
Herstellerfarbbezeichnung offwhite
Auslieferung liegend
Garcia T-Shirt, two in one Optik Garcia T-Shirt, two in one Optik Garcia T-Shirt, two in one Optik Garcia T-Shirt, two in one Optik

Hebung der Steine TEK, TO & NIK

prev
next

 

Das UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona feiert im 2018 seinen ersten runden Geburtstag. Das 10-jährige Bestehen des Welterbes Sardona wird zusammen mit der lokalen Bevölkerung, mit Gästen sowie der touristischen, kulturellen und der naturwissenschaftlichen Fachwelt gefeiert.

 

Unter dem Namen «TEK TO NIK – 10 Jahre Welterbe Sardona» werden verschiedene Veranstaltungen durchgeführt. Für alle hat es etwas dabei: für Kunst- und Kulturinteressierte, Naturliebhaber, Wanderer, Sportler und Geologie-Interessierte. Auch werden verschiedene Projekte für Kinder und Schulen angeboten.
Ziel ist es, das Welterbe Sardona und seine Werte weiter bekannt zu machen, die lokale Bevölkerung, Besucher und Institutionen zu sensibilisieren und die Region als einzigartiges Ausflugsziel und spannende Erlebniswelt zu präsentieren.

 

So reisen etwa drei gewaltige Steine aus dem Welterbe als Botschafter durch die Schweiz. Kunst-Ausstellungen in Berghütten laden dazu ein, das Welterbe zu erwandern. Ein Sardona-Lied und ein Kinderbuch bringen das Thema in die Kinder- und Klassenzimmer, ein Slackline-Event geht das Phänomen sportlich an, und ein Tourismusforum beleuchtet die nachhaltige Bewirtschaftung des UNESCO-Naturerbes.